Schweizerischer Nationalpark

Schweizerischer Nationalpark

Vor mehr als 100 Jahren haben Visionäre den Schweizerischen Nationalpark gegründet und damit eine einzigartige Oase der Natur geschaffen. Heute ist die Idee aktueller denn je: Hier werden die natürlichen Prozesse sich selbst überlassen und die vielfältigen Veränderungen dokumentiert.

Impressionen
Impressionen
Mehr
Am östlichsten Zipfel der Schweiz ist die Welt noch so, wie sie zur Zeit unserer Urgrosseltern war.
Nationalparkzentrum
Nationalparkzentrum
Mehr
Vor dem Besuch im Nationalpark lohnt sich eine Visite im Nationalparkzentrum in Zernez.
Jahreszeiten
Jahreszeiten
Mehr
Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Reiz.
Lebensräume
Lebensräume
Mehr
Jeder der vier Lebensräume hat seine ganz besonderen Merkmale.
Tiere
Tiere
Mehr
Im Schweizerischen Nationalpark leben 30 Säugetier- und über 100 Vogelarten.
Flora
Flora
Mehr
Auffallend reich ist die Flora des Schweizerischen Nationalparkes mit ihren mehr als 650 verschiedenen Blütenpflanzen.
Val Trupchun
Val Trupchun
Mehr
Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter.
Lais da Macun
Lais da Macun
Mehr
In der Sonne spiegeln sich rund zwanzig Bergseen, und der Blick verliert sich in der Unendlichkeit.
Parkwächter
Parkwächter
Mehr
Parkwächter – die facettenreiche Arbeit im Schweizerischen Nationalpark.
Hotelangebote und Ferienwohnung finden