Sils

Eine Bereicherung für Körper, Geist und Seele

Sie alle liessen sich von der fantastischen Weite und dem zauberhaften Licht in Sils inspirieren: Schriftsteller wie Nietzsche, Dürrenmatt und Kästner, Künstler wie Beuys oder Chagall und Musiker wie Strauss, Honegger und David Bowie. Damit trugen sie wesentlich dazu bei, dass Sils heute als Engadiner Kulturort Weltruf geniesst.

Mit nur 750 Einwohnern präsentiert sich Sils beschaulich, familiär und einladend. Die Gäste schätzen die entspannte Ruhe in grandioser Landschaft, die einen bereichernden Kontrast zum Alltag bietet, ebenso wie den unaufgeregten Stil der Silser Hotels, Pensionen und Ferienwoh¬nungen. Und sie werden ganz automatisch Teil einer Tradition, die hier nicht nur zelebriert, sondern tatsächlich gelebt wird und viel zum authentischen Urlaubsgefühl beiträgt.

Wer über die grenzenlos scheinende Weite der Silserebene und den tiefblauen See schaut, wird Hermann Hesse verstehen, der die Gegend einst als das «vorgeträumte Paradies» beschrieb. Idyllisch eingebettet zwischen Silser- und Silvaplanersee, liegt das Dorf am Eingang zum Fextal, das mit Blumenwiesen übersät ist und auf einer Kutschenfahrt zum märchenhaft romantischen Erlebnis wird. Spaziergänger finden ihr Glück in der Weite dieser sonnendurchfluteten Landschaft, der besondere Kräfte nachgesagt werden. Wer noch höher hinaus will, findet auf dem Hausberg Furtschellas abwechslungs- und aussichtsreiche Routen für Wander- und Bergtouren. Eindrücklich geniessen lässt sich die Bergkulisse auch auf der Fahrt mit Europas höchstgelegenem Kursschiff auf dem Silsersee.

Auf ebenso hohem Niveau wie das Naturerlebnis bewegt sich in Sils aber auch das kulturelle Angebot: Wöchentlich begeistern Konzerte mit berühmten Künstlern, klassische Sonntagnachmittags-Konzerte unter freiem Himmel, Lesungen, Vorträge, Führungen, Theater und Ausstellungen. Ausserdem wartet Sils im Sommer mit fünf hochkarätigen Kulturperlen auf: den Silser Hesse-Tagen, den Wasserzeichen-Konzerten auf dem Floss in einer malerischen Bucht der Halbinsel Chastè, den Kunst- und Litera-Tourtagen, dem Nietzsche-Kolloquium und dem internationalen Kulturfest «Resonanzen»./p>

 

Politische Gemeinde Sils i.E. / Segl

Sils im Engadin ist eingebettet zwischen dem Silsersee und dem Silvaplanersee und hat folgende Fraktionen: Sils Maria, Sils Baselgia, Val Fex (Fextal), Plaun da Lej und die drei Maiensässsiedlungen auf der linken Talseite oberhalb von Plaun da Lej: Grevasalvas, Blaunca und Buaira. Der höchste Punkt von Sils ist der Piz Corvatsch mit 3451 m ü. M.

 

Hotels und Ferienwohnungen in Sils

Hotel-Übersicht
Ferienwohnungen-Übersicht

 



eConciergeFERIEN PLANEN / BUCHEN

Mit dem eConcierge massgeschneiderte Ferien gestalten und buchen.

 
Besuchen:
Facebook Twitter YouTube Engadin St. Moritz Instagram

eConcierge

Haben Sie Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter

T +41 81 830 00 01
Engadin.StMoritz

Entdecken Sie das inspirierende Angebot der Destination Engadin St. Moritz schon von zu Hause aus. Mit dem eConcierge können Sie Ihre massgeschneiderten Ferien per Mausklick gestalten und direkt buchen.


Detailsuche öffnen

Detailsuche


Ferienwohnungen können derzeit noch nicht in einer gemeinsamen Buchung mit anderen Angeboten über den eConcierge reserviert werden. Bitte buchen Sie Ihre gewünschten Zusatzleistungen separat.


Orts- und Detailsuche öffnen

Detailsuche

  1. Bitte wählen Sie eine Aktivität

Bitte wählen Sie eine Pauschale aus

Loading