#TMPL estm_gallery_responsive_deps3()
Heilquellen

Sprudelnde Energie seit 3500 Jahren

Der Inn: Die Engadiner Lebensader

Die Nummer eins unter den Oberengadiner Bächen und Flüssen ist und bleibt der Inn

Ein gutes Klima: Von der Eiszeit in die Zukunft

«Das Engadiner Wechselspiel zwischen Gletschern und Seen ist unübertroffen», sagt der Klimaforscher Felix Keller

Berauschende Wassertage Samedan

Jedes Jahr im September dreht sich in Samedan alles um unser kostbarstes Gut: An den «Wassertagen» trifft sich, wer mehr zum Thema erfahren und vor allem etwas erleben will

Wasserscheide am Lunghinpass

Regnets auf dem Piz Lunghin, freut sich Europa: Von hier fliesst das Wasser in alle Himmelsrichtungen und landet in drei Weltmeeren

Warum Forscher das Hochtal lieben

Das Engadin ist eines der am besten untersuchten Klimaarchive der Welt

Wenn der See das Hotel heizt

Ein kühler See heizt eines der besten Hotels der Welt: Das «Badrutt’s Palace Hotel» geht neue Wege in der Energiegewinnung

Wasser - aber sicher!

«Es ist ein Privileg, immer sauberes Wasser zur Verfügung zu haben», sagt Heinrich Denoth

Einmal im Jahr ist Seeputztag

Jeden Herbst werden die grossen Engadiner Seen gesäubert. Dabei kommt vom Bauschutt bis zum Motorrad so einiges zum Vorschein

Der Drachenbändiger

Von Silvaplana aus eroberte das Kiten die Welt

Gämse

Die unterschiedlichen Geschlechter der Gämsen sind schwierig auseinander zu halten.

Der Kaffeeröster

Daniel Badilatti ist der höchste Kaffeeröster Europas

Aussicht Seenlandschaft

Wahre "Sehnsucht": Der Blick auf die Seen

Aussicht Gletscher

Gletscher: Die weissen Riesen des Engadins

Aussicht Gipfel

Berge: Traumkulisse im "Festsaal der Alpen"

Aussicht Schweizerischer Nationalpark

Der schweizerische Nationalpark

Aussicht St. Moritz

Glanzvolle Aussichten in St. Moritz

Der Wasserpfleger

Für viele Einheimische verkörpert der Stazersee das perfekte kleine Paradies

Aktivitäten mit Aussichten

Bewegende Aussichten: Auf die aktive Tour

Der Segelprofi

Der St. Moritzer Segellehrer Wim Rossel verrät, warum die besten Segler der Welt dieses Turnier so lieben

Die Flüsse

Das harmonische Zusammenspiel von imposanter Bergkulisse, idyllischen Seen und wilden Bergbächen prägt den ganz besonderen Reiz des Oberengadins.

Aussicht Bergrestaurants und Sonnenterrasssen

Bergrestaurants mit Sonnenterrassen.

Die Seen

Fast schon kitschig schön: Das Seenplateau zwischen Maloja und St. Moritz prägt das Image des Engadiner Wasserreichs.

Die Wassermagier

Das Architekturbüro Miller & Maranta aus Basel zeichnet verantwortlich für den Bau des Mineralbad & Spa Samedan

Aussicht Bergbahnen

Bahnerlebnisse: Der Weg ist das Ziel