Winterwandern IN ENGADIN ST. MORITZ

Bei einem Spaziergang über die gefrorenen Engadiner Seen kann man die Weite des Hochtals und vor allem bei Sonnenuntergang das spezielle Licht des Engadins geniessen. Die flachen Winterwanderwege von Maloja bis nach Silvaplana und St. Moritz eignen sich bestens für Familien - je nach Schneeverhältnissen auch mit Kinderwagen. Für einen malerischen Winterspaziergang empfehlen sich die Wege von Sils ins romantische Fextal oder von Maloja durch den dick verschneiten Wald zum Cavloccio-See.xx

Winterwandern auf den Seen
Winterwandern auf den Seen
Mehr
Winterwandern inmitten der gefrorenen Engadiner Seenlandschaft.
Winterwanderwege mit Ausblick
Winterwanderwege mit Ausblick
Mehr
Wandern mit Ausblick auf die Engadiner Bergwelt.
Winterwandern im weiten Tal
Winterwandern im weiten Tal
Mehr
Wanderungen durch traditionelle Dörfer und beschauliche Idyllen.
Hotelangebote und Ferienwohnung finden