Zernez / Brail

Das Tor zum Nationalpark

Zernez / Brail

Das Tor zum Nationalpark

Zernez

Das Tor zum Nationalpark


Es ist das Tor zum Nationalpark und idealer Ausgangspunkt, um das Dreiländereck Schweiz–Italien–Österreich zu erkunden.

Die unbestrittene Attraktion Nummer 1 ist aber der 170,3 Quadratkilometer grosse, einzige Schweizerische Nationalpark, das grösste Naturschutzgebiet des Landes. Im Winter liegt er allerdings unter einer tiefen Schneedecke und zeigt den Gästen die kalte Schulter. Doch das Besucherzentrum mit seiner fantastischen multimedialen Ausstellung ist auch im Winter geöffnet.

Die sympathische Engadiner Gemeinde ist auch beschaulicher Ausgangspunkt für die grossen Skigebiete der Region. Und gleich vor der Haustür beginnen die Langlaufloipen, die in die Weite des Oberengadins, runter ins wildromantische Unterengadin und rund um Zernez führen. Wers besonders natürlich mag, bucht eine geführte Schneeschuhtour, zum Beispiel am Ofenpass. Während die Schlittelbahn Munt Baselgia, die Kunsteisbahn und der einzigartige Natureisplatz für Abwechslung der eher munteren Art sorgen.

 

Hotels und Ferienwohnungen in Zernez und Brail

Hotel-Übersicht
Ferienwohnungen-Übersicht

 

Spezialangebote in Zernez und Brail

Spezialangebote

 

Holiday Home Award Platz 1

Weitere Informationen

Hotelangebote finden

eConcierge

Haben Sie Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen weiter

T +41 81 830 00 01
Engadin.StMoritz

Entdecken Sie das inspirierende Angebot der Destination Engadin St. Moritz schon von zu Hause aus. Mit dem eConcierge können Sie Ihre massgeschneiderten Ferien per Mausklick gestalten und direkt buchen.


Detailsuche öffnen

Detailsuche

Ferienwohnungen können derzeit noch nicht in einer gemeinsamen Buchung mit anderen Angeboten über den eConcierge reserviert werden. Bitte buchen Sie Ihre gewünschten Zusatzleistungen separat.


Orts- und Detailsuche öffnen

Detailsuche

Bitte wählen Sie eine Aktivität

Bitte wählen Sie eine Pauschale aus

Loading