ARCHAISCHE NATUR

Archaische Natur

Im Oberengadin braucht man nur die Hand auszustrecken: Das Glück ist zum Greifen nah. Das Seenplateau glitzert im Nachmittagslicht, die Arvenwälder riechen nach frischem Harz und in den Dörfern stecken die Engadiner Häuser ihre markanten Fassaden der Sonne entgegen.


Archaische Impressionen
Archaische Impressionen
Mehr

Die Engadiner Natur zeigt sich in ihren Seen, den mächtigen Gipfeln und dem tiefblauen Himmel gerne von ihrer idyllischen Seite.

Wind & Wetter
Wind & Wetter
Mehr

Seiner Lage als hochalpines Bergtal verdankt das Engadin auch sein prickelndes Klima.

Gletscher & Eis
Gletscher & Eis
Mehr

173 Gletscher bedecken eine Fläche von 40 km2.

Tierwelt
Tierwelt
Mehr

Im Schweizerischen Nationalpark leben 30 Säugetier- und über 100 Vogelarten.

Engadiner Wald
Engadiner Wald
Mehr

Das beeindruckende Farbenspiel der knorrigen Lärchen prägt das Oberengadin.

Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Mehr

Als weltweit erste alpine Destination setzt sich Engadin St. Moritz konsequent für den Einsatz erneuerbarer Energie ein.

Wasser
Wasser
Mehr

Das Wasser hat den Charakter des Engadins schon immer geprägt: Wilde Bergbäche zerfurchen eine Landschaft von archaischer Schönheit.

Schweizerischer Nationalpark
Schweizerischer Nationalpark
Mehr

Vor 100 Jahren haben Visionäre den Schweizerischen Nationalpark gegründet und damit eine einzigartige Oase der Natur geschaffen.

Aussichten
Aussichten
Mehr

Diese Berge. Diese Seen. Dieses Licht. Es sind die Aussichten, die in Engadin St. Moritz seit jeher inspirieren und bezaubern.

Hotelangebote und Ferienwohnung finden