Lago Bianco

Lago Bianco

 offen  teilweise offen   geschlossen 

Der Lago Bianco ist ein Stausee am Berninapass zwischen dem Val Poschiavo und dem Engadin. Früher bestand der See aus zwei kleinen natürlichen Seen: dem eigentlichen Lago Bianco, der seinen Namen dem milchigen Ausfluss des Cambrenagletschers verdankte, und dem südlich anschliessenden Lago della Scala. Am Südufer besteht die Möglichkeit, weiter ins Puschlav hinunter zur Alp Grüm zu wandern, um dort in den nächsten Zug zu steigen. Hier werden Naturgenuss und Kulturerlebnis eins und zur schönsten Erfahrung der Alpen.


Information & Buchung

7710 Poschiavo
Karte

Weitere Informationen

Hotelangebote und Ferienwohnung finden