Corviglia, Piz Nair, Marguns und umliegende Täler

Corviglia, Piz Nair, Marguns und umliegende Täler

 offen  teilweise offen   geschlossen 

Der schwarze Spitz und seine sportlichen Nachbarn. Wanderer und Biker lieben die Berge und die Kraft der alpinen Natur. Davon gibt es im Gebiet Piz Nair, Corviglia und Marguns zur Genüge. Ein Blick, der an schönen Tagen über die Oberengadiner Seenplatte nahezu bis Maloja reicht. Eine Szenerie aus grünen Mulden, Bergbächen und Seen. Und ein Kaleidoskop an Möglichkeiten, die Alpenwelt mit Wanderschuhen oder mit dem Bike zu durchstreifen.

Corviglia - St. Moritz
Corviglia - St. Moritz
Mehr
Die zweistündige Tour bietet herrliche Aussichten – und Spass für die kleinen Berggänger.
Piz Nair - St. Moritz
Piz Nair - St. Moritz
Mehr
Eine anspruchsvolle Wanderung vom Piz Nair (3'057 m) bis nach St. Moritz Dorf (1'856m).
Piz Nair - Jenatsch Hütte - Bever
Piz Nair - Jenatsch Hütte - Bever
Mehr
Chamanna Jenatsch, die höchstgelege SAC-Hütte Graubündens.
Weitwanderung Via Engiadina
Weitwanderung Via Engiadina
Mehr
Die Via Engiadina führt in 5 Etappen in geringer Höhe über dem Talboden des Oberengadins entlang.
Hotelangebote und Ferienwohnung finden