Gletschergarten Cavaglia

Gletschergarten Cavaglia

 offen  teilweise offen   geschlossen 

Gross, grösser, riesig. Die Gletschermühlen von Cavaglia, auch «Töpfe der Riesen» genannt, wurden vom Palü-Gletscher gestaltet. Über Jahrtausende hinweg haben Gletscherwasser, Schutt und Kies den harten Fels bearbeitet und riesige Löcher in den Boden gemahlen – ein eindrückliches Naturphänomen.

Kinder können anhand der Geschichte "wie Grummo zum Riesen wurde" den Gletschergarten entdecken.

Der Zugang zu den Gletschermühlen ist ein Kinderspiel: Vom Bahnhof der Rhätischen Bahn in Cavaglia steht lediglich ein zehnminütiger Fussmarsch an. Der Weg ist signalisiert.

Führungen

Mai - Oktober: jeden Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag um 14.00 Uhr ab dem Bahnhof Cavaglia
Preis pro Person: Erwachsene CHF 7.00 / Kinder CHF 5.00
60 - 90 min: auf Anfrage
Juni bis Oktober: täglich auf Voranmeldung


Information & Buchung

Giardino dei ghiacciai Cavaglia
Strada San Giovanni 28
7742 Poschiavo
giardino@ghiacciai.info
http://www.ghiacciai.info/
Hotelangebote und Ferienwohnung finden