Mit dem Zug in den Nationalpark

Mit dem Zug in den Nationalpark

 offen  teilweise offen   geschlossen 

Eine bequemere Anreise gibt es nicht – zumal in der Rhätische Bahn (RhB) die Anfahrt schon ein betörendes Erlebnis ist: Einer Märchenlandschaft gleich, gleitet vor den Fenstern das Engadin vorbei, während sich drinnen Gemütlichkeit breit macht. Und schon hält der Zug vor den Toren des einzigen Schweizerischen Nationalparks in Zernez.

Seit 2008 sorgt hier das neue Besucherzentrum für unterhaltsam Hintergründiges zur Schönheit dieser Berge, zur Ursprünglichkeit der Wälder und zu den Eigenarten der Tiere. Die Ausstellung über die Geheimnisse der Natur begeistert Erwachsene und Kinder gleichermassen. Übrigens: Mit dem Spezial(bahn)billett für die Nationalparkregion profitiert man von zahlreichen Vergünstigungen in und um Zernez.

Weitere Informationen

Hotelangebote und Ferienwohnung finden