Klettern: Klettersteige und Klettergärten

Klettern und Bouldern im Engadin

Ob freies Sportklettern im Fels, klettern angelegter Routen in Klettergärten oder eingerichteten Klettersteigen in idyllischer Landschaft: Das Engadin bietet spannende Klettererlebnisse - für Profis, sondern auch für Gelegenheits-Kletterer und Einsteiger. Kletterer finden in der Region Klettersteige unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, wie La Resgia oder Piz Trovat I und II, die beide auf unterschiedlich anspruchsvollen Wegen auf den 3146 Meter hohen Gipfel führen.

Klettersteig La Resgia
Klettersteig La Resgia
Mehr
Klettern in der Nachmittagssonne: der anspruchsvolle neue Weg auf die Alp Languard.
Klettersteig Piz Trovat I
Klettersteig Piz Trovat I
Mehr
500 Tritte in den siebten Himmel: ein einfaches Klettererlebnis mit atemberaubender Aussicht.

Klettersteige und Klettergärten im Engadin

Klettern in der freien, unberührten Natur Graubündens lässt Sportler-Herzen höher schlagen und belohnt oftmals mit fabelhaftem Rundblick. Auf dem Diavolezza Express können Kletter-Profis ihre Technik trainieren und die Aussicht vom Piz Cambrena geniessen. Die zahlreichen Klettergärten mit verschiedensten Routen bieten auch weniger Fortgeschrittenen Trainingsmöglichkeiten. Und im Hochseilgarten Pontresina haben Familien die Gelegenheit, gemeinsam das Klettern zu lernen.

Klettergärten im Engadin
Klettergärten im Engadin
Mehr
Hier kommt jeder hoch hinaus: In der Region Engadin St. Moritz gibt es 17 Klettergärten.
Diavolezza-Express am Piz Cambrena
Diavolezza-Express am Piz Cambrena
Mehr
Über dem imposanten Persgletscher: Aussichtsreiches Klettertraining für Profis.
Hochseilgarten Pontresina
Hochseilgarten Pontresina
Mehr
Ein herrlicher Balanceakt: Im Hochseilgarten kommen Klettertalente auf Touren.

Klettern: Indoor & Klettertechnik

Klettern bei schlechtem Wetter? Die Kletter- und Boulderhalle in S-chanf eignet sich hervorragend als Ausweichmöglichkeit. Hier kann auch die richtige Klettertechnik erlernt und verfeinert werden. Kletterkurse werden ebenfalls von der Bergsteigerschule in Pontresina angeboten. Geht es dann zum ersten Mal an die Bezwingung eines Gipfels, sollte dies bestenfalls in Begleitung eines erfahrenen Bergführers geschehen. Einsteiger finden die richtige Ausrüstung für ihre Kletterferien zur Miete oder zum Verkauf in den Geschäften der Region.

Kletter- und Boulderhalle, S-chanf
Kletter- und Boulderhalle, S-chanf
Mehr
Klettern und Bouldern in einer einmaligen Umgebung.
Engadiner Hüttenzauber
Engadiner Hüttenzauber
Mehr
Alle SAC- und Berghütten des Oberengadins auf einen Blick.
Bergführer und Bergsteigerschulen
Bergführer und Bergsteigerschulen
Mehr
Alle Bergführer und Bergsteigerschulen der Region Engadin St. Moritz auf einen Blick.
Sommersportgeräte mieten
Sommersportgeräte mieten
Mehr
Golfschläger, Mountainbikes, Wanderstöcke? Hier sind Sie an der richtigen Adresse.