Mountainbike-Tour Val Minur Marmotta-Trail

Mountainbike-Tour Val Minur Marmotta-Trail

Die neue Mountainbike-Verbindung zwischen Ospizio Bernina und der Forcola di Livigno ist bereit für die Mountainbiker und Transalpfahrer. Bei diesem Trail handelt es sich um eine langersehnte Route, welche die drei Bike-Destinationen Valposchiavo, Livigno und das Oberengadin auf spektakuläre Weise miteinander verbindet. Der neue Trail bildet eine hervorragende Alternative zum Val-dal-Fen-Biketrail, der nur sehr erfahrenen Bikern zugänglich ist. Der Slow Trail durch die Alpenwelt ist von Forcola di Livigno bis zur Forcola Val Minur vollständig befahrbar und wenig exponiert, daher sind keine grossen körperlichen und technische Voraussetzungen nötig. Der Trail mit einer Gesamtlänge von 5.3 km ist in beiden Richtungen befahrbar. Ab Forcola Val Minur Richtung Ospizio Bernina geht's dann zum höchsten Punkt auf 2'480 m ü. M. Hier hinauf muss ab und zu das Bike gestossen werden. «Ein Feuerwerk der Emotionen», so Bruno Raselli, Hotelier und Biker aus Le Prese, der den Trail als einer der ersten befahren hat: «Für Biker ist diese neue Verbindung ein absolutes Must!»


Tourbewertung

Schönheit 4 (0-5)
Techn. Schwierigkeitsgrad 2 (0-5)
Phys. Schwierigkeitsgrad 1 (0-5)

Tourdaten

Länge:
Aufstieg:
Zeit:
Max. Höhe:
5.9 km
198 m
1 h
2480 m ü.M.

Region: St. Moritz

Startpunkt: Bernina, Ospizio

Orte an der Route: Ospizio Bernina - Fuorcla Minor - Forcola di Livigno

Tourenblatt: Tourenblatt anzeigen / speichern



Weitere Infos



Daten Download

GPX-Datei KML-Datei


Letzte Änderung: 24.01.2018 14:35:46
Hotelangebote und Ferienwohnung finden