Winterwanderung Val Trupchun

Winterwanderung Val Trupchun

Der markierte Wanderweg führt vom Parkplatz Prasüras, eingangs Val Trupchun, zur Grenze des Schweizerischen Nationalparks. Ziel dieser leichten Wanderung durch die unberührte Winterlanschaft ist die Parkhütte Varusch. Gönnen Sie sich dort ein «z'Mittag» oder «z'Vieri». Der Weg ist breit gespurt und für Kinderwagen wie auch Schlitten gut geeignet.


Tourbewertung

Schönheit 3 (0-5)
Techn. Schwierigkeitsgrad 1 (0-5)
Phys. Schwierigkeitsgrad 1 (0-5)

Tourdaten

Länge:
Aufstieg:
Zeit:
Max. Höhe:
2.8 km
121 m
0.75 h
1771 m ü.M.

Region: St. Moritz

Startpunkt: S-chanf, Bushaltestelle Parc Naziunal (Parkplatz Prasüras)

Orte an der Route: Prasüras - Mulins - Varusch - Punt da Val da Scrigns - Parkhütte Varusch

Tourenblatt: Tourenblatt anzeigen / speichern



Weitere Infos



Daten Download

GPX-Datei KML-Datei


Letzte Änderung: 01.07.2011
Hotelangebote und Ferienwohnung finden