Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

25. St. Moritz Gourmet Festival, 12. – 20. Januar 2018


Gastkoch-Wechsel: Bakker statt Bril

Familiäre Gründe zwingen Nick Bril zur Absage seiner Teilnahme als Gastkoch beim 25. St. Moritz Gourmet
Festival. An seiner Stelle wird der Niederländer Syrco Bakker, ebenfalls ein sternegekrönter
Ausnahmekoch aus der Talentschmiede von Sergio Herman, die Festivalgäste im Oberengadin verwöhnen.

Dateien:
Bilder:
Links:


Die Gourmetküche lebt von grossartigen Menschen, die sich leidenschaftlich für ihren Beruf und ihre Gäste einsetzen. Aber es gibt auch bei einem Spitzenkoch Zeiten, in denen er dem Familiärem Vorrang geben muss: „Es tut mir ausserordentlich leid, dass ich aufgrund des kürzlich erhaltenen, schwerwiegenden Krankheitsbefunds meiner Tochter nicht als Gastkoch am St. Moritz Gourmet Festival 2018 teilnehmen kann. Gestern haben wir den medizinischen Behandlungsplan für das nächste halbe Jahr erhalten. Im Januar stehen eine Reihe von Untersuchungen für nachfolgende OPs an. Glücklicherweise handelt es sich um keine lebensbedrohliche Krankheit, aber in dieser schwierigen Zeit ist es mir ein grosses Anliegen, bei meiner Tochter zu sein und meine Frau unterstützen zu können“, schildert der belgische Spitzenkoch Nick Bril. Hermans Supertalent Von dieser Wichtigkeit überzeugt sind auch die Festival-Organisatoren, die Verständnis für Brils Absage haben. „Wir wünschen seiner Tochter alles Gute und der ganzen Familie Bril viel Kraft für die bevorstehenden Monate“, sagt Philippe D. Clarinval, Direktor des Carlton Hotels St. Moritz. Und weiter: „Syrco Bakker ist ein denkbar würdiger und passender Ersatz und wir freuen uns sehr darauf, mit ihm als Gastkoch in unserem Haus seine moderne Interpretation der flämisch-niederländischen Küche mit asiatischen Akzenten für die Gäste zelebrieren zu dürfen“. Syrco Bakker ist Küchenchef im Restaurant Pure C, das von seinem Mentor Sergio Herman 2010 im niederländischen Cadzand direkt an der Nordsee eröffnet wurde. Bakkers Kochkünste wurden hier innert kurzer Zeit mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Der 33-Jährige ist ebenso wie Nick Bril schon seit langem eine der tragenden Säulen von Kultkoch Sergio Herman. Bakker arbeitete zuvor als Sous-Chef in Hermans legendärem Drei-Sterne-Gourmettempel Oud Sluis. „Syrco ist ein Supertalent mit ebenso viel Leidenschaft wie ich“, sagt Herman. Und Nick Bril bekräftigt: „Ich bin sehr glücklich, dass Syrco spontan für mich einspringt und bin ganz sicher, dass er die Festivalgäste mit seinen Kreationen mehr als begeistern wird!” Informationen zu den insgesamt neun hochkarätigen Spitzenköchinnen und -köchen des St. Moritz Gourmet Festivals 2018 sowie das vollständige Programm und die Eventtickets sind online verfügbar: www.stmoritzgourmetfestival.ch. St. Moritz, 22. November 2017 Pressestelle: WOEHRLE / PIROLA Events & Public Relations, Claudia-Regina Flores, Tel. +41 44 245 86 94, Die Akkreditierung für eine Teilnahme am St. Moritz Gourmet Festival ist jetzt online möglich: www.stmoritz-gourmetfestival.ch/de/akkreditierung Der Text sowie die Kurzporträts und Bilder der Gastköche in Druckauflösung stehen zum Download bereit unter: www.stmoritz-gourmetfestival.ch/de/presse Festivalimpressionen in Druckauflösung stehen zum Download bereit bei Swiss-Image: www.swiss-image.ch/gogourmetfestival

Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.