Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

3. Dezember...


...mit Ramòn Zangger, Möbeldesigner, Samedan

Der Möbelflüsterer

Bilder:


«Mein Motto heisst: ‚Grabe, wo du stehst, und mache etwas aus den Erträgen!’ Wenn ich mich als ‚Zugezogener’ im Engadin mit Gestaltung auseinandersetze, versuche ich, die über Generationen entstandene Kultur zu verstehen. Hier waren die Dinge schon immer auf ein Minimum reduziert, das Auge auf das Wesentliche eingestellt und das Leben auf das Nötigste beschränkt. Und genau hier setze ich an: Ich will einen Gegenpol zur grassierenden Rustikalität bilden. Ich will Ruhe und Besinnung im stetigen Wandel unserer Zeit schaffen und Menschen kurz zum Stehenbleiben zwingen… Ich versuche zu zeigen, wie regionale Kultur neu belebt werden kann ohne ins Kitschige zu fallen. Dabei konzentriere ich mich darauf, Möbel und Einrichtungen so zu schaffen, dass sie ihren Ursprungsort nicht verleugnen. Es ist mein Ziel, Unikate zu kreieren für Menschen, die Einzigartigkeit schätzen. Und es ist meine Vision, dem seriösen Handwerk jenen Stellenwert zu verschaffen, den es verdient: echte Wertschätzung.»


Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.