Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Frühling in Engadin St. Moritz


Unsere Saison kennt 365 Tage

St. Moritz, 12.05.2011 - Langsam erwacht der Frühling in Engadin St. Moritz: Während man auf der Diavolezza noch bis zum 22. Mai Ski fahren kann, sind im Nationalpark Zernez bereits die ersten Wanderwege offen. Die Nebensaison bietet Abwechslung für Jung und Alt – und 365 Tage im Jahr ist mindestens ein Berg mit der Bergbahn erreichbar.

Dateien:
Bilder:


Viel Frühlingssonne, Ruhe und das Erwachen von Flora und Fauna: Die Zwischensaison ist ein Geheimtipp, nicht nur für Ruhe-Suchende.

365 Tage auf den Berg
Egal ob Haupt- oder Nebensaison, in Engadin St. Moritz führt während 365 Tagen immer eine Bahn auf den Berg. Im Mai ist die Bergbahn Diavolezza geöffnet und das Berghaus Diavolezza auf 3000 Metern verwöhnt auch in dieser Zeit seine Gäste. Ein besonderer Genuss ist ein wohltuendes Bad im Sprudeltopf des Berghauses, Europas höchstgelegenem Jacuzzi, unter dem Engadiner Himmel. Und noch bis am 22. Mai sind auf der Diavolezza die Skipisten geöffnet.

Die ersten Murmeltiere im Nationalpark
Ein Besuch im einzigen Nationalpark der Schweiz in Zernez lohnt sich auch im Frühling: Einzelne Wanderrouten sind bereits begehbar, die ersten Murmeltiere zeigen sich an der Sonne und man kann der Natur beim Erwachen zuschauen. Das Besucherzentrum des Nationalparks ist eine Alternative für allfällige Schlechtwetter-Tage. Erleben, erfahren und entdecken und mitgestalten – in den vier interaktiven und erlebnisorientierten Ausstellungsräumen nähert man sich dem Thema Nationalpark auf ganz neue Art.

Mit dem Bernina Express Richtung Süden
Wer sich für einen Tagesausflug in südlichere Gefilde begeben möchte und dabei den Wechsel der Jahreszeiten innert Kürze beobachten will, erlebt dies mit dem Bernina Express. Die Fahrt führt vorbei an Gletschern über den Berninapass bis hinunter nach Tirano, Italien, wo bereits Sommer ist. Seit 2008 ist die Strecke Teil des UNESCO Welterbe Albula-Bernina der Rhätischen Bahn.

Bergbahnen inklusive
Während der Sommersaison profitieren die Gäste der Destination Engadin St. Moritz vom Angebot «Bergbahnen inklusive». Rund 90 Engadiner Hotels beteiligen sich an diesem Angebot und bieten ihren Gästen mit der zweiten Hotelübernachtung die kostenlose Nutzung der 13 Anlagen der Bergbahnen und teilweise auch der öffentlichen Verkehrsmittel.
www.engadin.stmoritz.ch/inclusive  


Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.