Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Positiver Sommer für Engadin St. Moritz


Sommersaison 2016

St. Moritz, 6. Dezember 2016 – Die Tourismusdestination Engadin St. Moritz blickt auf einen sehr positiven Oktober und einen erfreulichen Sommer zurück. Die Hotel-Logiernächte in Engadin St. Moritz schliessen im Oktober mit einem Plus von 16.2%, der Sommer weist ein Plus von 3.1% gegenüber dem Vorjahr.

Dateien:
Bilder:


Die Sommersaison in Engadin St. Moritz verlief über Erwarten, dies obwohl ein wichtiges Hotel in Pontresina aufgrund einer neuen Besitzerschaft vorübergehend geschlossen war. Zurückgewonnen wurden Hotel-Logiernächte aus der Schweiz mit +8.5% und Deutschland mit +5.6%. Sehr erfreulich ist auch die Zunahme der Logiernächte aus China (+8.1%), Südostasien (+33.5%), Golfstaaten (+69.5%) und USA (+15.3%). Die Logiernächte der Gäste aus Italien sind mittlerweile über die ganze Saison auf Rang 6 abgerutscht, dies nachdem die saisonale Schliessung des Schlosshotels in Pontresina (nach dem Reine Victoria in St. Moritz) erneut den italienischen Markt trifft. Ebenfalls deutlich abgenommen haben die Logiernächte der japanischen Gäste mit -15.4%.

Die Vermarktung des goldenen Herbstes trägt seine Früchte insbesondere dann, wenn das Wetter mitspielt wie dieses Jahr: die Hotel-Logiernächte der Gäste aus der Schweiz liegen mit +18.1% über dem Vorjahres-Oktober. Auch die Gäste aus Deutschland (+23.1%), China (+21.3%), Südostasien (+30.8%), GCC (+33.3%) konnten erfreulicherweise zulegen. Im Monat Oktober hat damit Engadin St. Moritz mit +16.2% besser abgeschnitten als der Durchschnitt des ganzen Kantons Graubünden (+9.6%) so wie auch für die ganze Sommersaison, die der Kanton Graubünden mit -0.1% abgeschlossen hat.

Medienkontakt für weitere Informationen      
Engadin St. Moritz                 
Roberto Rivola, Leiter Unternehmenskommunikation
Via San Gian 30                    
CH - 7500 St. Moritz           
T +41 81 830 08 03                
F +41 81 830 08 18               
         
www.engadin.stmoritz.ch               

Bildmaterial
Bilder in Magazinqualität zur redaktionellen Verwendung
erhalten Sie online unter:
 
www.swiss-image.ch
Username: engadinstmoritz
Passwort: corviglia

Bildnachweis: swiss-image.ch/Name des Fotografen

Tourismusorganisation Engadin St. Moritz
Diese Berge. Diese Weite. Dieses Licht! Die Region Engadin St. Moritz bietet vielfältige Sport- und Freizeitaktivitäten, Spezialitäten aus der heimischen Küche, ein wertvolles Kulturangebot und zahlreiche Veranstaltungen. St. Moritz, der schillerndsten Alpindestination der Welt einerseits und dem Engadin, dem inspirierenden Hochtal der Alpen andererseits, hat die Region ihre Anziehungskraft zu verdanken. Die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz ist in definierten Zielmärkten für die Vermarktung der Angebote der gesamten Destination verantwortlich. Insgesamt beschäftigt die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.