Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Top Events in St. Moritz


It's Showtime

St. Moritz, 24.01.2013 – St. Moritz Polo World Cup on Snow, St. Moritz Gourmet Festival, Bob- und Skeleton Weltmeisterschaften und White Turf: Noch bis Mitte Februar herrscht in St. Moritz Showtime. Daneben verzaubert der glanzvolle Alpenort seine Gäste mit viel Schnee und hochklassigen Pisten- und Loipenverhältnissen.

Dateien:
Bilder:


Es ist soweit: 50 Personen bauten während 2,5 Wochen an der Infrastruktur des St. Moritz Polo World Cup on Snow, wobei 40‘000m2 mit der Zeltstadt bebaut und 70‘000m2 für die Rennbahn präpariert wurden. Der gefrorene St. Moritzersee wird zur Eventbühne und läutet den St. Moritzer Veranstaltungswinter ein.

Weltelite im Eiskanal

Rasant geht’s bis zum 3. Februar 2013 zu und her: Dann nämlich finden die Bob- und Skeleton Weltmeisterschaften in St. Moritz und Celerina statt. Besucher können live mit dabei sein, wenn die weltweit besten Athletinnen und Athleten in der einzig verbliebenen Natureisbahn der Welt, in der noch Weltcup Rennen ausgetragen werden, um den Weltmeistertitel kämpfen.

St. Moritz Polo World Cup on Snow

Vom 24. bis 27. Januar kämpfen bei dem weltweit prestigeträchtigsten Winter-Poloturnier auf Schnee vier High Goal Teams auf dem gefrorenen St. Moritzersee., Jedes Team verfügt über ein Handicap von 18 Goals, wobei mit Eduardo Novillo Astrada ein Spitzenspieler mit einem 9-Goal-Handicap – das höchst mögliche ist 10-Goal – am Start ist. Die Zuschauer erleben dabei vor traumhafter Bergkulisse eine Welt des Sports, die von Stärke, Eleganz, Geschwindigkeit, Stolz und dem traditionellen britischen Sportsgeist geprägt ist.

Nach dem Round-Robin-Prinzip spielt jedes Team gegen jedes. Höhepunkte des Turniers sind das kleine und das grosse Finale am Sonntag. Die Partien sind auf höchstem Niveau und erfordern von den Weltelite-Spielern wie von den Pferden Konzentration, Kraft, Geschick, Mut und Ausdauer. Die speziellen Verhältnisse auf Schnee, die ungewohnte Lage auf 1800 m ü. M. und das kosmopolitische St. Moritz machen das Turnier weltweit einzigartig. Davon überzeugen sich jeweils rund 15'000 Zuschauer aus aller Welt, die Ende Januar auf den St. Moritzersee pilgern.

20. St. Moritz Gourmet Festival

Und gleich anschliessend, vom 28. Januar bis 1. Februar, feiert das St. Moritz Gourmet Festival seinen 20. Geburtstag. Zum Jubiläum ist es gelungen, neun spektakuläre Starchefs aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Hongkong, Italien, den USA und der Schweiz ins Oberengadin einzuladen, die mit ihrer Kochkunst begeistern werden. Event,

Prestige und Tradition beim White Turf

Am 3., 10. und 17. Februar 2013 treffen sich Gäste und Einheimische zu einem weiteren Höhepunkt der Eventsaison auf dem gefrorenen St. Moritzersee, zum White Turf. Trommelnde Hufe, stiebender Schnee, spannende Galopp- und Trabrennen mit Wettbüro und das einzige Skikjöring-Rennen der Welt, bei dem sich tollkühne Männer und Amazonen auf Skiern hinter unberittenen Vollblutpferden einen spannenden Wettkampf liefern. Ein wahres Fest der Sinne und ein gesellschaftlicher Höhepunkt der Saison.

Top Events: www.engadin.stmoritz.ch/winter/de/news-events/topevents/


Medienpolicy

Wir helfen Medienschaffenden gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten: Schweiz, Italien, Deutschland, Grossbritannien, Russland, USA, Japan, Belgien, Luxemburg, Skandinavien, Frankreich, China, GCC (Golfstaaten), Indien, Brasilien, Polen, Tschechien. Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.