Museen, Galerien, Bibliotheken

Öffentliche Bibliothek, Maloja


Beschreibung

Die Bibliothek von Maloja wurde von Gaudenzio Giovanoli (1893–1977) gegründet, der über vier Jahrzehnte Lehrer in Maloja war, ein Sozialist und überzeugter Verfechter der Genossenschaftsbewegung. Die Bibliothek ist nicht „nur“ eine öffentliche Leihbibliothek. Hier findet man Unterlagen zur Geschichte der internationalen Arbeiterbewegung und der Konsumgenossenschaftsbewegung im Bergell, hier stehen alle Publikationen des Religiössozialisten Leonhard Ragaz. Neben Büchern verleiht die Biblioteca auch CDs, Videos und DVDs - alles kostenlos!

 

Adresse:

Casa Maloggia
7516 Maloja

Telefon Geschäft: +41 81 824 37 04
Email: biblio.maloggia@bluewin.ch

Öffnungszeiten
  • offen : ab 02.10.2017 bis 30.06.2018
    Mittwoch 15.30 - 17.30 Uhr
    Freitag 17.00 - 19.00 Uhr

Lage

Die öffentliche Bibliothek von Maloja befindet sich direkt gegenüber der Bushaltestelle Maloja-Posta, im Haus Casa Maloggia.

Leistungen



Bücher

CDs/Kassetten

Filme

Landkarten

Lokalhistorisches Archiv

Zeitschriften

Zeitungen
Hotelangebote und Ferienwohnung finden