St. Moritz
Die aktuellen News aus dem Engadin

Engadiner Post, Posta Ladina

«Ich vermisse das Engadin jeden einzelnen Tag»

Von St. Moritz nach Hollywood für die grosse Karriere. Gian Franco Tordi erzählt von seinen grössten Jobs, dem verrückten Alltag in Los Angeles und seiner Sehnsucht nach dem Engadin.

Sgürar las pistas avant co preparar

Süls ots ingio chi ha eir soflà ferm es la vetta da naiv sü Motta Naluns per part bundant duos meters grossa. In lündeschdi d’eira il privel da lavinas uschè grond cha’ls respunsabels han stuvü serrar il territori da sport d’inviern.

Pisserar pella sgürezza dals peduns

Cun differentas maschinas grondas e pitschnas vain rumida a Scuol la naiv. La prüma priorità han las vias e lura vegnan rumits ils marchapes e’ls parkegis.

40 ons sü e giò per l’Engiadina

Il cusgliader da sgüranzas Duri Valentin es cuntschaint in tuot l’Engiadina e Val Müstair. Fingià bod quatter decennis venda’l sgüranzas e cussaglia la cliantella. Uossa esa a fin ed el va in pensiun, almain sül palperi.

Hohe Raumplanungshürden für das Gewerbe

In Celerina soll eine neue Gewerbezone entstehen. Drei Betriebe möchten dort bauen. Die Gemeinde unterstützt die Gesuchsteller im Grundsatz. Doch das neue Raumplanungsgesetz stellt hohe Anforderungen. 

Vermisster Skitourengänger tot aufgefunden

Am Sonntagabend ist in Zuoz ein Skitourengänger vermisst worden. Der Wintersportler wurde heute aus einem Lawinenkegel im Gebiet Val d'Es-cha tot geborgen.

Gute Aussichten für 6. La Diagonela

Die Vorbereitungen für die 6. La Diagonela am nächsten Samstag sind auf Kurs und die Organisatoren zuversichtlich, auch was das Wetter betrifft. Glücksfall und grösste Knacknuss gleichermassen ist die TV-Liveübertragung. 

Springreiter am Winter Concours müssen wetterfest sein

Sowohl bei dichtem Schneefall als auch bei eitel Sonnenschein: 55 Reiter und ihre Pferde stehen bei jedem Wetter am Concours Hippique in St. Moritz auf Schnee am Start. So auch die aus dem Unterland angereiste Patricia Tanner.

«Ich spüre eine grosse Zuversicht in der Hotellerie»

Das Fitnessprogramm war hart und schweisstreibend. Doch es hat die Schweizer Hotellerie fit gemacht für die Zukunft. Hotelleriesuisse-Präsident Andreas Züllig spricht in der EP/PL vom 17. Januar über die Chancen und Herausforderungen der Branche. 

Grond premi da Scuol sco punct culminant

Ils trais turniers tradiziunals dal Club da curling Scuol vegnan giovats dürant quist’eivna. Las squadras partecipantas derivan da la regiun, da la Bassa e dal Tessin.

La «Butia Chascharia veglia» a Müstair nu daja plü

Als prüms da schner füssan quai stats precis 20 ons cha la «Butia chascharia veglia» a Müstair vess pudü giubilar la gestiun chi staiva suot la bachetta dal «Meier-beck». Our da motivs economics ha quella butia uossa però serrà sias portas.

Üna sporta unica in Svizra

I’l Ospidal regiunal a Scuol das-chan ils paziaints decider schi voulan cumplettar lur trattamaint culla medicina cumplementara. Hannes Graf es il perit per la medicina integrativa e cumplementara.

Eichhörnchen – die Kobolde des Waldes

Das Eichhörnchen gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Wildtieren unseres Landes. Erstaunlich, dass es dennoch zu den wenig erforschten Vertretern der heimischen Fauna zählt. 

Vom Verlassen der Komfortzone

Sie bestreitet die längsten Laufwettkämpfe auf die höchsten Punkte der Erde oder in Gegenden, die ihr alles abverlangen – wie in der heissesten oder der windigsten Wüste der Welt. Dabei verlässt sie immer wieder ihre Komfortzone. Ob ihr dies leicht fällt und welchen Komfort sie schätzt, wenn sie wieder zu Hause ist, darüber schreibt sie in ihrem aktuellsten Blog.

Lesen Sie die «Engadiner Post/Posta Ladina» heute digital

Aufgrund von verschiedenen geschlossenen Strassen und Streckensperrungen der RhB ins Engadin, kann die «Engadiner Post/Posta Ladina» heute nur teilweise ausgeliefert werden. Deshalb bieten wir all unseren Lesern die Möglichkeit, die heutige Zeitung digital und kostenlos zu lesen. 

Ausflug in die Engadiner Märchenwelt

Das Pontresiner Museum Alpin lädt zu einer neuen Sonderschau ein. Sie entführt ihre Besucher in die Welt der Engadiner Märchen. Die zweisprachige Ausstellung spricht vor allem Kinder an, stellt aber auch für Erwachsene eine Fundgrube dar.

Las vias vegnan protettas e rumidas

In Engiadina Bassa haja dat la fin d’eivna tanter 20 fin 40 centimeters naiv frais-cha e procurà al nord da la regiun per fich grond privel da lavinas. Perquai ha l’Uffizi da construcziun bassa serrà plüs tragets da la via chantunala.

Daumen hoch für die Kulturpflanze Hanf

Stefan Keller verstand es in Zuoz, Hanf zum Salongespräch zu machen. Seine Gäste waren die Alpenpioniere Rebecca Clopath und Carlo Weber. Derweil zauberte die Küche des Hotel Castell ein Menü auf die Teller und bewies: Hanf ist mehr als eine Droge.

Manish Mehrotra mischt die indische Küche auf

Manish Mehrotra wird als einer der besten Köche Indiens gefeiert. Er hat der indischen Küche moderne Akzente verpasst. So treffen bei seinen Gerichten Tradition auf Moderne. Am diesjährigen St. Moritz Gourmet Festival ist Mehrotra Gastkoch im Hotel Nira Alpina.

Episodas ed anecdotas da Sent

D’incuort ha invidà la Pro Senectute da Sent als pensiunats ad ün davomezdi d’inscunter cul tema Club da Skiunzs Sent. Cla Sarott ed Ernest Vital han muossà duos films vegls ed han quintà diversas istorgias ed anecdotas dals temps passats.