St. Moritz
Die aktuellen News aus dem Engadin

Engadiner Post, Posta Ladina

Das neue Pflegezentrum Du Lac

Insgesamt 14 Projekte wurden für das neue Pflegeheim in St. Moritz eingereicht. Nun steht das Siegerprojekt fest - das Projekt «Esplanade». Was die Jury daran überzeugt hat und weshalb ein zweites Pflegeheim im Oberengadin laut Gemeindepräsident Sigi Asprion notwendig ist, in der EP vom 19. Juli.

Die wahren Fussball-Expertinnen

Die Fussball-WM ist vorbei. Wer sich vom Redaktionsteam der «Engadiner Post/Posta Ladina» als Experte oder Expertin entpuppte, ist zu lesen in der EP/PL vom 17. Juli. 

Neue Erfahrungen in Finnland gesammelt

Weil es im Engadin kaum Trainingsmöglichkeiten gibt, besuchte die Eiskunstläuferin Valentina Westreicher (links) ein Traininscamp in Finnland. Was für Erfahrungen die Silserin machte, ist in der Engadiner Post vom 17. Juli zu lesen. 

Berufswahl mit Tücken

In der Sekundarschule hatte Carla Sabato das einmalige Fach «Berufswahl». Sie war begeistert und erfreut, als sie erfuhr, dass man sich da genau die Tätigkeit aussuchen kann, die man am liebsten mag. Doch der Schein trügt. Alles dazu in ihrem neusten Blog

Tarasp ha seis «House to watch the sunset»

Il parc dal Chastè da Tarasp ha üna nouva attracziun. D’incuort ha gnü lö l’inauguraziun dal clucher da l’artist Not Vital. In preschentscha da blers visitaduors ha’l preschantà sia nouva creaziun. Daplü illa «Posta Ladina» dals 17 lügl.

Rantala im Märchenwald

Er liess sich eine ultrakurze Nacht nicht anmerken und spielte am Samstagmittag ein kurzes, ungewöhnlich zusammengesetztes, aber überaus stimmiges Konzert im Pontresiner Taiswald. Iiro Rantala, der Jazz-Magier am Piano. Mehr in der EP/PL vom 17. Juli.

Entvölkerung im Oberengadin?

Es ist Sommerferienzeit – viele Touristen verbringen ihre Ferien in der Bergsommerfrische. Wie gerne aber leben die Menschen dauerhaft in diesen peripheren Gegenden? Das Oberengadin scheint gesamthaft gesehen ein beliebter Wohnort zu sein. Weshalb, das lesen Sie in der EP vom 17. Juli.

Der City-Treff schliesst

Nach elf Jahren verlieren die Champfèrots ihre Dorfbeiz, den «City-Treff». Der finanzielle Turnaround ist nicht gelungen. Nachfolger für den Vorstand gab es keine. Jetzt schliesst das aussergewöhnliche Restaurant. Lesen Sie mehr in der EP/PL vom 17. Juli. 

Üna fundaziun scu fuschina e lavuratori

Grazcha a quatter duonnas descendentas da la famiglia de Planta-Samedan exista daspö trais quarts tschientiner la Fundaziun de Planta. L’exposiziun pel giubileum cumbina litteratura ed istorgia cun art e musica. Daplü illa «Posta Ladina» dals 17 lügl.

Ein Landei in der Stadt

Was passiert, wenn ein Landei in eine Stadt geht? Die Person verirrt sich oder sie kommt mit dem Puls der Stadt nicht klar. Ab und zu erleben Landmenschen in der Stadt Missverständnisse, da Dinge in der Stadt etwas anders laufen. Lesen Sie's im «PS» der EP-Samstagsausgabe.

Clinica Holistica Engiadina müda possessura

Il fundatur da la Clinica Holistica Engiadina, Mattias Bulfoni, ha vendü seis inter paket d'aczias a la Senevita SA. Quai ha scrit la «Südostschweiz». Las raduond 100 plazzas da lavur illa regiun dessan tenor Bulfoni esser sgüradas eir inavant. 

Le Prese: Schwerer Motorradunfall

Ein Motorradlenker fuhr in Begleitung seiner Sozia auf der Berninastrasse von Tirano kommend in Richtung Berninapass. Kurz vor 19.30 Uhr überquerte der 38-jährige Italiener in Le Prese die nasse Gleisanlage und kam mit dem Motorrad zu Fall. 

Lego? Logo!

17 mats da la regiun s’han inscuntrats ill’ustaria La Stalla ad Ardez per fabrichar e crear cun Lego. Andreas Kunz, president da la società da Lego Svizra, ha manà il cuors da la Pro Juventute. Daplü illa «Posta Ladina» da sonda, 14 lügl.

 

Wiederansiedlung mit Langzeitfolgen

Viel ist geschrieben worden über die Ausrottung und Wiederansiedlung des Alpensteinbocks. Auf den ersten Blick ist es ein heroisches Kapitel Alpengeschichte mit vorläufigem Happy End. Doch was hält die Zukunft für den Steinbock bereit? Mehr in der EP. 

Frankreich wird Weltmeister

Der Ex-Eishockey-Nationalspieler Gian-Marco Crameri war einer der Promi-Tipper des EPPL-WM-Tippspiels. Ganz nach vorne hat es ihm, zwei Spiele vor dem Ende der Fussball-WM, nicht gereicht. Mal schauen, ob er mit seinem Final-Tipp ins Schwarze trifft. 

Ils bogns averts e la stà

In gün ha cumanzà la stagiun da bognar. Quant rendabel ch’üna stagiun es pels bogns averts in Engiadina Bassa e la Val Müstair es adüna dependent da l’ora e dal turissem illa regiun.Ils detagls illa «Posta Ladina» dals 14 lügl.

Prada a Ramosch ha pati il plü ferm dal süt

Adonta da la blera naiv da l’inviern passà ha la prada in Engiadina e Val Müstair pati dal süt da prümavaira e dal principi da la stà. Las vistas chi detta ün bun adgör sun per intant amo bunas. Ils detagls illa «Posta Ladina» dals 14 lügl.

Neuer Direktor für St. Moritz Tourismus

Über 35 Jahre war Martin Berthod der oberste Eventverantwortliche von St. Moritz. Mitte April 2019 geht er in Pension. Seine Stelle als Direktor von St. Moritz Tourismus übernimmt ab dem 1. Februar 2019 der 40-jährige Appenzeller Adrian Ehrbar. 

Eine «Task Force» für die Berggebiete

Der Schweizer Tourismus entickelt sich wieder positiv. Die Berggebiete sind aber erst am Anfang eines möglichen Aufschwungs. Und sie nehmen eine Sonderstellung ein. Zwölf Massnahmen sollen die Chancen des alpinen Tourismus verbessern. Welche diese sind, lesen Sie in der EP vom 14. Juli.

Drei Sportwagenlenker aus dem Verkehr gezogen

Am Donnerstagabend sind bei der Polizei mehrere Hinweise über Schnellfahrer im Engadin eingegangen. Drei Fahrzeuglenkern wurde der ausländische Führerausweis aberkannt.