Arvenschnaps

Arvenschnaps

 offen  teilweise offen   geschlossen 

Er verdankt seinen milden, leicht süsslichen Geschmack frisch gepflückten Zapfen: Der Arvenschnaps eignet sich hervorragend als Apéritif oder Digestif.

Die Arve heisst auch Zirbelkiefer und betört nicht nur mit ihrem Duft, sondern auch mit ihrem Geist, eben: dem Zirbengeist. Pro Liter Schnaps werden drei bis vier frisch gepflückte Arvenzapfen mehrere Wochen eingelegt, bis der Extrakt eine dunkelbraun-rötliche Farbe annimmt. Zirbengeist wird nicht nur zum Genuss serviert, sondern auch als Heilmittel verwendet. Sagt man…



Hotelangebote und Ferienwohnung finden