Corvatsch: Skifahren im Engadin

Corvatsch: Skifahren im Engadin

 offen  teilweise offen   geschlossen 

(Gletscher)Pisten, Snowpark, Freeride-Gelände, gesicherte Schneeschuhtrails: Der Corvatsch bietet alles. Das Schneesportgebiet erstreckt sich von Sils über Silvaplana bis nach St. Moritz. Die Höhen- und Nordlage sorgen für beste Schneeverhältnisse von Mitte November bis anfangs Mai. Die Bergstation auf 3303 m ü. M. ist die höchste von Graubünden und bietet ein einzigartiges Panorama.

Traumpisten und anspruchsvolle Abfahrten

Die schönsten Pisten des Engadins im Rahmen der Snowsafari abfahren, Höhenmeter sammeln und attraktive Preise gewinnen oder die legendäre Hahnenseeabfahrt unter die Latten nehmen: Die sportlichen Möglichkeiten am Corvatsch sind vielfältig. 120 Kilometer präparierte Pisten, 23 Abfahrten und 14 Anlagen machen den Skitag zu einem echten Erlebnis.

Snow Night Corvatsch
Snow Night Corvatsch
Mehr
Über die längste beleuchtete Piste der Schweiz schwingen und mit Freunden bis spät in die Nacht feiern: So macht der Freitag Abend Spass!
Corvatsch Park - ein
Park für alle Fälle
Corvatsch Park - ein
Park für alle Fälle
Mehr
Der Corvatsch ist einer der grössten im Alpenraum. Maximaler Spass - für Profis genauso wie für Genuss-Freestyler.
Überblick Skischulen
Überblick Skischulen
Mehr
Alle Skischulen der Region Engadin St. Moritz auf einen Blick.
Ski & Snowboards
mieten
Ski & Snowboards
mieten
Mehr
Sie ermöglichen eine Anreise ohne Balast: die Ski- und Snowboardvermieter im Überblick.

Skitickets, Hotels und Ferienwohnungen suchen & buchen

Ferienwohnung Winter Special
Ferienwohnung Winter Special
Mehr
Ferienwohnungsangebot mit Skipass und öffentlichen Verkehrsmitteln im Oberengadin.
Hotel und Skipass
Hotel und Skipass
Mehr
Wer mehr als eine Nacht bucht, erhält den Hotelskipass für CHF 38.-
Hotelangebote und Ferienwohnung finden