Langlauf Cross Park Samedan

Langlauf Cross Park Samedan

 offen  teilweise offen   geschlossen 

Am Samstagnachmittag den 23. Dezember 2017 wurde in Samedan der erste permanente Langlauf Cross Park des Kantons Graubünden eröffnet. Mit einer kleinen Eröffnungsfeier übergab die Event- und Sportkommission der Gemeinde Samedan den Park der Öffentlichkeit.

Die Initianten hatten nur eine kurze und intensive Planungs- und Bauphase zur Verfügung. Trotzdem klappte bis zum Schluss alles bestens, so dass der zweite Langlauf Cross Park der Schweiz, wie geplant am Tag vor Weihnachten eröffnen konnte.

Dabei konnte man vom idealen Gelände im Gebiet der Golfseeli in Samedan Profitieren, wo die hügelige Topografie den Verlauf des Parks bestimmt. Es zeigte sich gleich, dass der Cross Park bei gross und klein gleichermassen eingeschlagen hat. So kann sich die ganze Familie auf den verschiedenen Elementen tummeln und auf der ganzen Runde sind kleine Vergleichsrennen jederzeit möglich. Die vielen anwesenden Kinder und Jugendliche zeigten wie dynamisch der Langlaufsport sein kann. Das attraktivste Element sind natürlich die Schanzen, auf welchen erstaunliche Flugkünste auf den schmalen Latten gezeigt wurden. Langlaufen in dieser Form ist bei Kindern und Jugendlichen äusserst beliebt.

Der Langlauf Cross Park Samedan ist nun bis Ende Saison permanent geöffnet und bietet eine attraktive Ergänzung für das Loipenangebot in der Langlaufregion Engadin St. Moritz.

Hotelangebote und Ferienwohnung finden