Familienkarte

Familienkarte

 offen  teilweise offen   geschlossen 

Wer mit der Familie auf die Piste geht, dem reicht es in der Region Engadin St. Moritz auch noch für einen Hüttenstopp: dank der Familienkarte des Engadin St. Moritz Mountain Pools. Mit ihr sparen Familien in jedem Fall – und je kinderreicher, umso deutlicher.

BEMERKUNGEN

  • Gültig für 3- bis 14-Tages-Generalabonnemente
  • Für im gleichen Haushalt lebende Personen (Nachweispflicht)
  • Ein oder beide Elternteile oder Grosseltern bezahlen den offiziellen Tarif
  • Ältestes Kind bis 17 Jahre: bezahlt Kinder- oder Jugendtarif
  • Zweites Kind bis 17 Jahre: erhält 30 % Ermässigung auf Kinder- oder Jugendtarif
  • Jedes weitere Kind bis 17 Jahre: fährt kostenlos
E = Erwachsene (ab 18 J.), J = Jugendliche (13-17 J.), K = Kinder (6-12 J.)
An den Verkaufsstellen der Engadin St. Moritz Mountains AG (Corviglia & Muottas Muragl) werden keine GA (Generalabonnemente SBB), Halbtax, Reka-Checks und Reka Cards akzeptiert.

 

GELTUNGSBEREICH FAMILIENKARTE

  • Abonnemente sind persönlich und nicht übertragbar
  • Kinder unter 6 Jahren fahren in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos (ausgenommen Aela, Cristins, Celerina Provulèr, San Spiert, Survih, Müsella und Bügls)
  • 50%-Special (50 % auf 1–14 Tage): Kitzbühel, Livigno, Bormio, S. Caterina, Valfurva, S. Colombano, Scuol, Samnaun, Val Müstair, Casaccia im Bergell, Bivio, Bergün, Spindlermühle (CZ), Atzmännig, Wanlong Ski Resort (CN)
  • Gültigkeit Gebiete Oberengadin: Aela, Furtschellas, Corvatsch, Cristins, Suvretta, Corviglia, Piz Nair, Marguns, Celerina Provulèr, Muottas Muragl, Survih, San Spiert / Languard, Diavolezza, Lagalb, Müsella, Skilifte Zuoz und Bügls
  • Gültigkeit öffentliche Verkehrsmittel: Maloja–Cinuos-chel / Brail, Samedan–Pontresina, St. Moritz–Alp Grüm, Bever-Spinas (RhB-2. Klasse, exklusive Nachtbus)
  • Fordern Sie an den Kassen der Bergbahnen die Snowcare-Versicherung mit dem Skipass an. Für CHF 5.– pro Tag schützen Sie sich vor allfälligen Kosten nach einem Ski- oder Snowboardunfall
  • Datenträger (ENGADINcard): Verkaufspreis CHF 10.–. Die Karte ist wiederverwendbar. Rückkauf der Karte, wenn sie nicht beschädigt ist und an einer Ausgabestelle zurückgegeben wird
  • Keine Rückerstattung des Skipasses bei schlechten Witterungs- oder Schneeverhältnissen, Verlust, Abreise, Ausfall oder Nichtbetrieb von Anlagen
  • Preise in CHF. Die AGB erhalten Sie an jeder Kasse der Bergbahnen oder hier: Allgemeine Geschäftsbedingungen Engadin St. Moritz Mountain Pool

INFORMATION

Engadin St. Moritz Mountain Pool
Via San Gian 30
7500 St. Moritz
T +41 81 830 00 00

Hotelangebote und Ferienwohnung finden