Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Erster Snow Travel Mart Switzerland findet 2014 in St. Moritz statt


Snow Travel Mart Switzerland in St. Moritz

St. Moritz, 5. August 2013 - Vom 12. bis zum 15. März 2014 findet in St. Moritz der erste Snow Travel Mart Switzerland statt. Es werden rund 400 Teilnehmende aus 40 verschiedenen Ländern zu dieser Fachmesse für Winterreisen in die Schweiz erwartet. Dabei handelt es sich vorwiegend um Reiseveranstalter aus den traditionellen Märkten für Wintersport, aber auch aus den neuen Märkten wie China, Brasilien und Südostasien.

Dateien:
Bilder:


«Der moderne Schneesport hat seine Wurzeln in der Schweiz. Es ist unser Ziel, dass unser breites Wintersportangebot noch umfassender in den Distributions- und Verkaufskanälen von internationalen Reiseveranstaltern präsent ist,» so Urs Eberhard, Vizedirektor von Schweiz Tourismus. «Dabei zählen wir auch stark auf neue Märkte in Asien und Südamerika, wo immer mehr Kunden den Wunsch nach Aktivitäten im Schnee äussern und wo wir eine reelle Chance für das Schweizer Schneesport-Produkt sehen».

Das Programm des 1. Snow Travel Mart Switzerland setzt sich aus einem zweitägigen Workshop zusammen, an welchem die Teilnehmenden mit Vertretern des Schweizer Tourismus Verkaufsgespräche führen. Als Durchführungsort fungiert die Tennishalle in St. Moritz. Umrahmt wird die Veranstaltung von einer Eröffnungs- und Schlussfeier. Am letzten Tag – dem sogenannten «Day of Adventure» – haben die Reiseveranstalter die Möglichkeit, die Destination Engadin St. Moritz bei verschiedenen Aktivitäten und Ausflügen selbst zu erleben.

«Die Freude, den Zuschlag für die Durchführung des ersten Snow Travel Mart Switzerland erhalten zu haben, ist gross», sagt Ariane Ehrat, CEO der Tourismusorganisation Engadin St. Moritz. «Gerade im Zuge des 150-jährigen Wintertourismus-Jubiläums (Winter 2014/2015) ist der Snow Travel Mart Switzerland der ideale Auftakt».

 


Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.