Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

FIS Alpine Ski Weltmeisterschaften 2017 in St. Moritz


Fassadenplakat und Schaufenster werben für St. Moritz und die Ski WM mitten in Zürich

St. Moritz, 19. Januar 2017 – Seit anfangs Woche hängt über dem Haupteingang des Zürcher Kaufhauses Jelmoli ein Fassadenplakat zur Ski WM. Diese Präsenz mitten in Zürich basiert auf der Zusammenarbeit zwischen der Tourismusorganisation Engadin St. Moritz und Jelmoli während des Ski WM-Winters.

Dateien:
Bilder:


Das 9 Meter hohe und 5.5 Meter breite Fassadenplakat macht seit Montag, 16. Januar die Passanten der Zürcher Bahnhofstrasse und die Kunden des Department Store Jelmoli auf das sportliche Grossereignis in St. Moritz aufmerksam. Das Plakat zeigt das Ski WM-Sujet des bekannten deutschen Illustrators Christoph Niemann.

Im Rahmen der Kooperation zwischen Jelmoli und der Tourismusorganisation konnte zudem ein Schaufenster gestaltet werden. Seit Anfang Januar wird im Schaufenster die offizielle Ski WM-Kollektion des schwedischen Modedesigners J. Lindeberg präsentiert, welche in der Abteilung „Jelmoli Sportwelt“ gekauft werden kann. An der Rückwand des Schaufensters ist wiederum das Ski WM-Sujet des Illustrators Christoph Niemann ersichtlich.

Bereits im November 2016 wurde das Restaurant „Sopra“ in einen kulinarischen Wohlfühlort mit alpinem Chic verwandelt. Gastköche aus dem Suvretta House St. Moritz, Hotel Schweizerhaus Maloja, Hotel Schweizerhof St. Moritz und Hotel Palü Pontresina verwöhnen vom 22. November 2016 bis zum 19. Februar 2017 die Jelmoli-Kunden mit ausgewählten Gerichten aus dem Bündnerland in weltmeisterlicher Atmosphäre. Unter dem Siegel „Allegra St. Moritz“ werden im „Jelmoli Food Market“ weiterhin Engadiner Spezialitäten angeboten.

Beilage: Bilder „Fassadenplakat Jelmoli“ und „Schaufenster Jelmoli“

 

Medienkontakt für weitere Informationen
Engadin St. Moritz
Roberto Rivola
Leiter Unternehmenskommunikation
Via San Gian 30                
CH - 7500 St. Moritz
T +41 81 830 08 03
F +41 81 830 08 18    
 
www.engadin.stmoritz.ch

 

Tourismusorganisation Engadin St. Moritz
Diese Berge. Diese Weite. Dieses Licht! Die Region Engadin St. Moritz bietet vielfältige Sport- und Freizeitaktivitäten, Spezialitäten aus der heimischen Küche, ein wertvolles Kulturangebot und zahlreiche Veranstaltungen. St. Moritz, der schillerndsten Alpindestination der Welt einerseits und dem Engadin, dem inspirierenden Hochtal der Alpen andererseits, hat die Region ihre Anziehungskraft zu verdanken. Die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz ist in definierten Zielmärkten für die Vermarktung der Angebote der gesamten Destination verantwortlich. Insgesamt beschäftigt die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.