Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Neues Winterangebot in Engadin St. Moritz


Gemeinsamer Effort der Hoteliers im Oberengadin

St. Moritz, 23.04.2012 - In den Augen vieler Gäste ist die Schweiz zu teuer. Gegen dieses Vorurteil setzen nun die Hoteliers in der Region Engadin St. Moritz ein gemeinsames, starkes Zeichen. Sie haben sich zusammengeschlossen, um den Gästen ab der nächsten Wintersaison als erste Ferienregion in der Schweiz ein bestechend einfaches und einzigartiges Angebot zu bieten.

Dateien:
Bilder:


Hiermit geniessen die Schneesportler neben der Hotelübernachtung 350 hochklassig präparierte Pistenkilometer, drei Snowparks und 57 Bergbahn-Anlagen, eine einzigartige, authentische Natur sowie Zugang zu 34 Bergrestaurants mit inspirierenden Sonnenterrassen. Auch die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Oberengadin ist in diesem Angebot eingeschlossen. Dank des Engagements der Hoteliers erhalten Gäste, die mehr als eine Nacht in einem der teilnehmenden Hotels verbringen, den Skipass für die Dauer Ihres Aufenthalts für CHF 25.- pro Person und Tag.

Das neue Angebot gilt während der gesamten Wintersaison vom 20. Oktober 2012 bis 26. Mai 2013. Über 100 Hotels aller Kategorien bekennen sich bis heute zu diesem Effort, mit dem die Ferienregion Engadin St. Moritz einmal mehr ihre Pionierrolle in der Schweiz wahrnimmt.

Detaillierte Informationen folgen ab Mitte Mai 2012: www.engadin.stmoritz.ch/neueswinterangebot


Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.