Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Sommer 2015 - Highlights & News


Noch mehr Abwechslung im Engadin – Mountainbike Flow Trails, Ultraks, und CSI!

St. Moritz – Genussvolles Mountainbiken auf den Flow Trails auf Corviglia, das Gefühl von Fliegen auf der Aussichtsterrasse Diavolezza und hoch zu Ross am CSI**** St. Moritz: kontrastreiches Aktivprogramm und erholsame Bergsommerfrische sind im Sommer in Engadin St. Moritz garantiert.

Die Destination erobert im Sommer 2015 die Herzen ihrer Gäste mit einem atemberaubenden Panorama, der scheinbar endlosen Weite der Engadiner Seenplatte und mit angenehmen Bergsommertemperaturen, die aktive und erholsame Ferien in dieser einzigartigen Umgebung ermöglichen.

Dateien:
Bilder:


Das unwiderstehliche Angebot: Bergbahnen inklusive
Der Klassiker unter den Sommerangeboten von Engadin St. Moritz ist das «Bergbahnen inklusive». Preiswerter kommt man nirgends so hoch hinaus: Mit der zweiten Hotelübernachtung in über 100 teilnehmenden Hotels ist das Bergbahnticket für die bis zu 13 Bergbahnen für den Personentransport in Engadin St. Moritz inklusive. In zahlreichen Hotels sind zusätzlich zu den Bergbahnen auch die öffentlichen Verkehrsmittel im Oberengadin inklusive.
www.engadin.stmoritz.ch/sommer/inclusive


Ein hochkarätiges Angebot für alle Mountainbiker
Die Flow Trails kommen dem Traum von perfekten Singletrails ziemlich nahe. Der WM Flow Trail ist der dritte auf Corviglia und windet sich wie eine Achterbahn zwischen Grashügeln, Enzian und Gamswurz bis zur Trutz Hütte hinab. Alle Flow Trails erreicht man am bequemsten mit der Corviglia-Bahn von St. Moritz Dorf bis zur Corviglia oder via St. Moritz Bad mit der Signalbahn.

Für Frühaufsteher wird ein besonderer Leckerbissen angeboten: Noch vor Tagesanbruch kann man am «Sunrise Piz Nair» die Bergbahnen nutzen, um das unglaubliche Bergpanorama während dem Sonnenaufgang auf über 3000 Metern hautnah mitzuerleben. Nach dem Geniesser-Frühstück im Restaurant «Piz Nair» auf 3056 m ü. M. liegt ein Tag mit unendlicher Tourenvielfalt vor den Mountainbikern. Für Enduro-Mountainbiker bietet die «Bahnentour Engadin St. Moritz» ein reichhaltiges Trail-Programm mit Bergbahnunterstützung, satten 6‘400 Höhenmetern bergab und 670 Höhenmetern bergauf. Engadin St. Moritz ist mit über 400 km Genuss-Trails eine DER top Mountainbike-Destination der Alpen. Tourenvorschläge und GPS Daten sind in der interaktiven Mountainbike-Karte integriert:
www.engadin.stmoritz.ch/mtb-karte, www.engadin.stmoritz.ch/mountainbike


Engadiner gehen in die Städte – Fahrtechniktrainings für Citybiker
Wie zirkelt man um enge Serpentinen und wie feilt man an einem «Bunny Hop»? Damit die Citybiker sich auf die Berg-Abenteuer vorbereiten können, reisen Engadiner Profis in neun Deutsche und Schweizer Städte. An der «Urban Bike Roadshow» zeigen Spezialisten alle Tricks und Kniffe und das in kürzester Zeit und sehr bequem direkt vor der Haustüre. In verschiedenen Leistungsgruppen aufgeteilt, lernen Einsteiger die korrekte Grundposition und tasten sich an die richtige Kurven- und Bremstechnik heran, während die Fortgeschrittenen an ihrer Technik feilen. In kleinen Gruppen, ganz entspannt und mit viel Spass feiert jeder sein persönliches Erfolgserlebnis. Informationen und Termine: www.urbanbikeroadshow.com


Ultraks und CSI – neue, hochkarätige Top Events
Das inspirierende Engadin ist für seine hochklassigen Veranstaltungen im Winter und Sommer in der ganzen Welt bekannt. Diesen Sommer gibt es gleich zwei neue sportliche Highlights:

  • Mit der Rennserie «Ultraks» findet die Trendsportart Trail-Running in einer der schönsten Eventlocations der Alpen statt. Alle drei «Ultraks-Kategorien», die Strecken «Pitschen», «Media» und «Grand», starten in der Mitte von Pontresina und führen über zwei Loop-Strecken in die spannende Bergwelt des Engadins. Datum und Ort: 4. Juli in St. Moritz und Pontresina.
  • Die besten Springreiter der Welt kommen zum ersten Mal nach St. Moritz. Das CSI**** St. Moritz zieht nicht nur die Weltelite an. Datum und Ort: 27. bis 29. August in St. Moritz.
  • Jazz in seiner Ursprungsform gibt es im legendären Dracula Club. Das «Festival da Jazz St. Moritz» bietet eine Bühne für nationale und internationale Künstler: Hautnaher Musikgenuss in intimem Club-Ambiente mit insgesamt 30 Konzerten ist garantiert. Als Teil des «Festival da Jazz St. Moritz» bietet das kostenlose Open Air Konzert, am 23. Juli mit der Acid-Jazz-Gruppe «Incognito», auf Muottas Muragl ein einmaliges Erlebnis vor traumhafter Kulisse. Datum und Ort: 9. Juli bis 9. August in St. Moritz, Muottas Muragl.
  • Am längsten Tisch der Alpen wird gegessen, getrunken, gelacht und gefeiert: Nehmen Sie Platz an «La Tavolata». Datum und Ort: 25. bis 26. Juli in St. Moritz.
  • Klassische Musikfans lockt es im Hochsommer in die Berge. Das «Engadin Festival» bietet zehn exklusive Konzerte mit bekannten Grössen, fulminanten Orchestern und herausragenden Nachwuchskünstlern an. Datum und Ort: 30. Juli bis 15. August in St.Moritz, Celerina, La Punt Chamues-ch, Pontresina, Sils i.E. und Zuoz.
  • Am «Engadinwind» treten die weltbesten Athleten aus den Sportarten Windsurfing, Kitesurfing und Sailing auf dem Silvaplanersee gegeneinander an. Im Rahmen dieser Wettkämpfe findet mit dem «Engadin Surf Marathon» zudem die älteste Windsurfregatta der Welt statt. Datum und Ort: 11. bis 16. August in Silvaplana.
  • Das «St. Moritz Art Masters» ist das Mekka der Kunst- und Kulturszene. Mit öffentlichen Ausstellungen auf dem «Walk of Art», Diskussionen und Workshops mit weltbekannten Künstlern, zieht das Kunstfestival alle in den Bann. In diesem Jahr steht das «St. Moritz Art Masters» ganz im Zeichen von zeitgenössischer Kunst aus Italien. Ort und Datum: 21. bis 30. August in St. Moritz.


Übersicht Top-Events: www.engadin.stmoritz.ch/topevents


Neue Aussichtsplattform im Erlebnisraum «Bernina Glaciers»
Über dem Eis und Gletscher schweben, das bietet in Zukunft die Aussichtsterrasse Diavolezza im Erlebnisraum «Bernina Glaciers». Hier wird die Faszination Gletscher im Engadin erlebbar. Im Zentrum steht dabei das ewige Eis mit der einmaligen Aussicht von der Bergstation Diavolezza auf das Berninamassiv. In Form einer Gletscherzunge und einem Gitterrostboden, gibt die neue Aussichtsterrasse den Besuchern das Gefühl, das Gletscherpanorama noch intensiver zu erleben. Eine weitere Inszenierung ist der Treppenabgang an der Bergstation Diavolezza, die mit einer Gletscher-Triologie des berühmten Fotografen Robert Bösch gestaltet wurde.
www.bernina-glaciers.ch


St. Moritz – Das Magazin mit überraschenden Ein- und Ausblicken
Spannende Persönlichkeiten geben einen überraschenden Einblick auf St. Moritz. Nachzulesen im neuen Magazin auf Deutsch oder Englisch. Erhältlich zweimal pro Jahr in der Tourist Information und den Hotels in St. Moritz.


Ferienwohnung Sommer Special
Mit dem Ferienwohnung Sommer Special sind bei drei oder sieben Übernachtungen in einer teilnehmenden Ferienwohnung der Wanderpass der Bergbahnen sowie die Nutzung des öffentlichen Verkehrs im Oberengadin in einem Paket buchbar. Bei sieben Übernachtungen kann der Gast an vier beliebigen Tagen innerhalb von sechs Tagen die Bergbahnen nutzen und hat zudem freie Fahrt auf den öffentlichen Verkehrsmitteln im Oberengadin an sechs Tagen. www.engadin.stmoritz.ch/fewospecial


Grand Tour of Switzerland
Die rund 1'600 Kilometer lange Entdeckungsreise durch die Schweiz führt durch vier Sprachregionen, über fünf Alpenpässe, zu elf UNESCO Welterbestätten sowie zwei Biosphären und an 22 Seen entlang. Die Grand Tour of Switzerland wird individuell mit dem Fahrzeug erlebt.
Diese Tour führt in Engadin St. Moritz auf 1800 m ü. M. durch das inspirierende Hochtal des Engadins im Südosten der Schweiz am Südhang der Alpen. Atemberaubendes Panorama, ein Tal von scheinbar endloser Weite, spannender Gegensätze und einmaliger Lichtverhältnisse: Entdecken Sie, was Engadin St. Moritz auf dieser Grand Tour auf 40 km so einzigartig macht: Muottas Muragl, Diavolezza, Mountainbike, Schweizerischer Nationalpark, Lej da Staz, Segantini Museum, Gastronomie, Bergbahnen inklusive www.engadin.stmoritz.ch/grandtour


So viel zu sehen und zu erleben – selbst wenn die Sonne einmal nicht scheint
Das Engadin ist zwar für seine aussergewöhnlich vielen Sonnenstunden bekannt. Das bedeutet aber nicht, dass es nie regnet. Zum Glück gibt es überaus attraktive Alternativen, die sich nicht nur draussen abspielen müssen.
Wie wäre es mit einem Besuch in der Alp-Schaukäserei Morteratsch, wo altes Käserhandwerk zelebriert wird? Oder mit einem Rundgang im bekannten Segantini Museum? Selbstverständlich bietet St. Moritz auch ein hochklassiges Shoppingerlebnis. Auf der Via Serlas, Europas höchstgelegene Einkaufsstrasse reihen sich namhafte Marken in eleganten Boutiquen, exklusive Delikatessengeschäfte sowie einheimischen Spezialitäten aneinander.
Grosser Beliebtheit erfreuen sich Wellness-Oasen in den 5-Sterne-Häusern sowie die Erlebnisbäder in Engadin St. Moritz: Das im letzten Sommer eröffnete OVAVERVA Hallenbad, Spa & Sportzentrum, die Quelle für Power, Spass und Wohlbefinden in St. Moritz. Zur Infrastruktur gehören unter anderem das 25-Meter-Schwimmbecken, das Aussenbecken mit Massagedüsen und Sprudelliegen, der Funtower mit drei verschiedenen Rutschen von insgesamt 190 Metern Länge, die Saunalandschaft, der Spabereich wie auch das Fitnesscenter inklusive Sport- und Outdoor-Zentrum.
Für Wellness-Fans ein ganz besonderes Highlight: Das «vertikale» Mineralbad & Spa Samedan . Über drei Geschosse durchwandert der Gast ein Labyrinth aus stimmungsvoller Architektur mit Bade- und Dampfräumen.
Das Bellavita Erlebnisbad in Pontresina besticht durch seine Lebendigkeit und sein alpines Wassererlebnis. Kinder lieben die abenteuerliche, 75 Meter lange Blackhole-Rutschbahn und den Wasserspielgarten, während die grossen Gäste im Wellnessbereich Entspannung finden.
Zernez, das Tor zum Nationalpark, bietet Familien gleich zwei inspirierende Ausflugstipps: Erleben, erfahren und entdecken, staunen und hinterfragen in den vier Ausstellungsräumen des Nationalparkzentrums. Oder Sie wagen einen Sprung in das Familienbad Zernez. Herzlich der Empfang, übersichtlich das Angebot, sympathisch der Preis. Hier kommen kleine Wasserratten im Kinderbereich ebenso auf ihre Kosten wie grosse Sportler im Schwimmerbecken.



Ausblick: Vorfreude auf die Ski WM 2017
Die St. Moritzer-WM-Delegation konnte vor wenigen Monaten Schweizer Erfolge an den Weltmeisterschaften in Vail/ USA live miterleben. Inspiriert durch diese Ereignisse macht sich das Organisationskomitee weiter an die Arbeit – denn die WM rückt schnell näher! Merken Sie sich das
Datum vom 6. bis 19. Februar 2017 vor und abonnieren Sie den Newsletter: www.stmoritz2017.ch





Tourismusorganisation Engadin St. Moritz
Diese Berge. Diese Seen. Dieses Licht! Die Region Engadin St. Moritz bietet vielfältige Sport- und Freizeitaktivitäten, Spezialitäten aus der heimischen Küche, ein wertvolles Kulturangebot und zahlreiche Veranstaltungen. St. Moritz, der schillerndsten Alpindestination der Welt einerseits und dem Engadin, dem inspirierenden Hochtal der Alpen andererseits, hat die Region ihre Anziehungskraft zu verdanken. Die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz ist in definierten Zielmärkten für die Vermarktung der Angebote der gesamten Destination verantwortlich. Insgesamt beschäftigt die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.



Medienkontakt für weitere Informationen

Engadin St. Moritz
Markt- und Produktkommunikation
Via San Gian 30
CH - 7500 St. Moritz

T +41 81 830 08 21



Bildmaterial

Bilder in Magazinqualität zur redaktionellen Verwendung erhalten Sie online unter:
www.swiss-image.ch
Username: engadinstmoritz
Passwort: corviglia
Bildnachweis: swiss-image.ch/Name des Fotografen


Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.