Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

«St. Moritz Chic»


«St. Moritz Chic»: Das neue Buch für alle St. Moritz-Fans

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit erscheint ein neues Coffeetable Book über St. Moritz: «St. Moritz Chic» verrät die Lieblingsplätze von Legenden wie Coco Chanel oder Alfred Hitchock und zelebriert den einzigartigen St. Moritz-Lifestyle. Kreiert und veröffentlicht wurde es vom Verlagshaus Assouline in Zusammenarbeit mit St. Moritz.

Dateien:
Bilder:


Die neue Lifestyle-Publikation «St. Moritz Chic» nimmt ihre Leser mit zu jenen Orten in St. Moritz, die bereits Stars wie Coco Chanel und Alfred Hitchcock verzauberten. Erlesene Aufnahmen von glamourösen Partys im Badrutt's Palace Hotel, den legendären Events wie dem Festival da Jazz, dem Snow Polo World Cup und dem British Classic Car Meeting St. Moritz finden ebenfalls ihren Platz im «St. Moritz Chic». Und selbstverständlich dürfen in einem St. Moritz-Bildband der Wintersport und die Faszination der Berge nicht fehlen.

Mit Unterstützung der Kunsthistorikerin Dora Lardelli, des Kosmopoliten Giorgio Pace und zahlreicher Gäste entstand ein 268-seitiges Werk, das unter anderem unveröffentlichte Fotos zeigt. So gewähren beispielsweise Narmina Marandi, Rolf Sachs und Micol Sabbadini Einblicke in ihre persönlichen St. Moritz-Momente. Während die Buchästhetik eher minimalistisch gehalten ist, präsentieren sich die Fotografien überwiegend bunt und lebendig. Vom Seiden-Hardcover über die hohe Qualität der Bilder bis hin zum Papier ist die Liebe zum Detail des Ateliers Assouline sichtbar.

Das neue Coffeetable-Book «St. Moritz Chic» ist in Englisch geschrieben und kostet 95 CHF. Ab sofort ist der Bildband online unter www.shop.stmoritz.ch erhältlich.

Über St. Moritz:
In St. Moritz verschmelzen Glamour, Lifestyle, Sport und wilde Natur zu einem exklusiven Cocktail. Internationale Events und kulinarische Höhenflüge sind Programm. Die Dichte an prämierten Spitzenrestaurants ist einzigartig. Mit sechs Luxushotels setzt St. Moritz auch in der Hotellerie Massstäbe. Als Wiege des Wintertourismus bewies St. Moritz damals wie heute Pioniergeist. Die Alpenstadt ist Bühne von Künstlern und Trendsettern und beherbergt überdurchschnittlich viele internationale Galerien. In St. Moritz befindet sich die höchstgelegene Luxus-Shoppingmeile Europas – ein Einkaufsparadies der Extraklasse. Mit zahlreichen Museen, Bibliotheken und Sehenswürdigkeiten hat St. Moritz auch kulturell einiges zu bieten. Das urbane Bergdorf ist per Auto, Bahn, Bus, Zug oder Privatjet erreichbar und verfügt über einen eigenen Flughafen.

Über Assouline Publishing:
Assouline Publishing ist ein Buchverlag, der 1994 von Prosper und Martine Assouline gegründet wurde. Seit Gründung des Unternehmens wurden über 1500 exklusive Bücher zu Themen wie Architektur, Kunst, Design, Mode, Gastronomie, Lifestyle, Fotografie und Reisen veröffentlicht. Jedes Buch aus dem Hause Assouline ist eine Hommage an das traditionelle Buchbinderhandwerk.

Medienkontakt
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Paul Dutschmann
PR Manager St. Moritz
T +41 81 830 08 19