Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

Medienmitteilung von Engadin St. Moritz

TV-Spots der Tourismusorganisation Engadin St. Moritz


Freundschaftliche Konkurrenz zwischen Wallis und Graubünden

St. Moritz, 16. Januar 2017 – Walliser Ski-Fans auf einem St. Moritzer Sessellift unterstreichen in einem humorvollen Fernsehspot die freundschaftliche Konkurrenz zwischen den Wintersportkantonen Wallis und Graubünden. Dieser TV-Spot der Tourismusorganisation Engadin St. Moritz bewirbt die Weltklasse-Pisten und die Begeisterung für die Ski WM St. Moritz 2017 und wird von Graubünden Ferien mitfinanziert.

Dateien:
Bilder:


Die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz hat im Rahmen ihrer Winterkampagne verschiedene Fernsehspots mit Personen auf einem Sessellift (Kinder, asiatische und brasilianische Gäste, Skifans) produziert. Die TV-Spots laufen seit Mitte November auf SRF 1 und SRF 2; damit bewirbt die Tourismusorganisation den Kontrastreichtum des Oberengadins, die attraktiven Angebote und die Ski WM im kommenden Februar in St. Moritz

Link zum TV-Spot: https://www.engadin.stmoritz.ch/winter/de/tv-spots/

Medienkontakt für weitere Informationen
Engadin St. Moritz
Roberto Rivola
Leiter Unternehmenskommunikation
Via San Gian 30                
CH - 7500 St. Moritz
T +41 81 830 08 03
F +41 81 830 08 18    
        
www.engadin.stmoritz.ch

Bildmaterial    
Bilder in Magazinqualität zur redaktionellen Verwendung
erhalten Sie online unter:

www.swiss-image.ch        
Username: engadinstmoritz        
Passwort: corviglia        
Bildnachweis: swiss-image.ch/Name des Fotografen

Tourismusorganisation Engadin St. Moritz
Diese Berge. Diese Weite. Dieses Licht! Die Region Engadin St. Moritz bietet vielfältige Sport- und Freizeitaktivitäten, Spezialitäten aus der heimischen Küche, ein wertvolles Kulturangebot und zahlreiche Veranstaltungen. St. Moritz, der schillerndsten Alpindestination der Welt einerseits und dem Engadin, dem inspirierenden Hochtal der Alpen andererseits, hat die Region ihre Anziehungskraft zu verdanken. Die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz ist in definierten Zielmärkten für die Vermarktung der Angebote der gesamten Destination verantwortlich. Insgesamt beschäftigt die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Medienpolicy

Wir unterstützen Medienschaffende gerne bei der Recherche, vermitteln Kontakte und bieten verschiedene Aktivitäten an, in erster Linie aus folgenden Märkten:

  • Volumenmärkte: Schweiz, Deutschland, Italien
  • Wachstumsmärkte: SA, UK, Russland, Japan
  • Partnermärkte: China, Indien, GCC, Skandinavien, Österreich, Kanada, Brasilien/Lateinamerika
Das Akkreditierungsformular unterstützt uns dabei, die Anfragen schnell und effizient zu bearbeiten.