News

News

Snow-Deal und Sleep & Ski

Kommunikationsmassnahmen


Die Kommunikation des Skipass-Angebots „Snow-Deal“ ist mit verschiedenen Kommunikationsmassnahmen erfolgt.

Die Kommunikation des Skipass-Angebots „Snow-Deal“ ist mit verschiedenen Kommunikationsmassnahmen erfolgt: so zum Beispiel mit der Einbindung des Angebots auf der Website www.engadin.ch, die Verteilung von Flyers an Hotels, Bergbahnkassen, Infostellen, usw., 60 Plakate in 5 grossen Schweizer Städten, eine Beilage im „Spiegel“, Inserate in verschiedenen Medien, darunter die Coop-Zeitung mit einer Auflage von 2.7 Mio. Exemplaren, und in Newsletters sowie über unsere Social Media-Kanäle. Besonders erwähnenswert ist die Aktion „Snow-Dealer“ mit dem Comedian Kiko, der in Zürich als Snow-Dealer unterwegs war; diese PR-Aktion wurde unter anderem von 20Minuten.ch aufgenommen und kumuliert einen Medienwert von CHF 30‘000 generiert. Das Video wurde zudem über Social Media distribuiert, somit wurden 17'000 Besucher auf die Website www.snow-deal.ch erzielt. Hier das Video: https://youtu.be/KLnCbg2hXRA. Ab dieser Wintersaison löst „Sleep & Ski“ das Angebot „Hotel + Skipass“: damit können auch Gäste von Ferienwohnungen und Campingplätzen von Skipässen zum Preis von 45 CHF profitieren. Für die Kommunikation wurde unter anderem auf „RonOrp“ gesetzt, mit einem redaktionellen Beitrag und einer Auflistung („ Listicle“) von 8 Unterkünften im Engadin auf der RonOrp-Webiste und im -Newsletter. Begleitet wird das Ganze durch Sponsored Posts. Insgesamt werden somit 214‘000 Impressions erreicht.
Bilder:


Hotelangebote und Ferienwohnung finden