Sehenswürdigkeiten in Engadin St. Moritz

Schloss Crap da Sass, Silvaplana-Surlej

Beschreibung

Schloss Crap da Sass (Crap = Stein, romanisch, da Sass = vom Sasso, Stein, italienisch) ist ein neuromantischer Burgensitz am Ufer des Silvaplanasees, 1906 durch den deutschen General Graf von der Lippe erbaut.

Adresse:

Via dal Chastè
7513 Silvaplana-Surlej

Leistungen


Besichtigung nicht möglich (Privatbesitz)
Haltestelle in der Nähe
Parkplatz in der Nähe vorhanden
Hotelangebote und Ferienwohnung finden